Produkte
Kontakt
Kontakt
Sicher zahlen
Sicher zahlen
Wholesale
Jetzt neu bei uns:
Unser Wholesale-Programm für Händler und Großabnehmer!

Candymelts

4,75 EUR
inkl. ges. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten Grundpreis: 13,97 EUR / 1 Kilogramm
Versandgewicht: ca. 340 g
Details anzeigen
x
4,75 EUR
inkl. ges. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten Grundpreis: 13,97 EUR / 1 Kilogramm
Versandgewicht: ca. 340 g
Details anzeigen
x
4,75 EUR
inkl. ges. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten Grundpreis: 13,97 EUR / 1 Kilogramm
Versandgewicht: ca. 340 g
Details anzeigen
x
4,75 EUR
inkl. ges. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten Grundpreis: 13,97 EUR / 1 Kilogramm
Versandgewicht: ca. 340 g
Details anzeigen
x
4,75 EUR
inkl. ges. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten Grundpreis: 13,97 EUR / 1 Kilogramm
Versandgewicht: ca. 340 g
Details anzeigen
x
4,75 EUR
inkl. ges. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten Grundpreis: 13,97 EUR / 1 Kilogramm
Versandgewicht: ca. 340 g
Details anzeigen
x
statt 4,75 EUR(ehemaliger Verkäuferpreis) 4,75 EUR
inkl. ges. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten Grundpreis: 13,97 EUR / 1 Kilogramm
Versandgewicht: ca. 340 g
Details anzeigen
x
4,75 EUR
inkl. ges. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten Grundpreis: 13,97 EUR / 1 Kilogramm
Versandgewicht: ca. 340 g
Details anzeigen bald wieder verfügbar!
4,75 EUR
inkl. ges. MwSt. 7% zzgl. Versandkosten Grundpreis: 13,97 EUR / 1 Kilogramm
Versandgewicht: ca. 340 g
Details anzeigen
x


Wilton Candy Melts – der süße Überzug aus den USA

Candy Melts, was ist das eigentlich? Am häufigsten werden Candy Melts in ihrem Ursprungsland, den USA verwendet. Aus den USA kommen auch die bekanntesten Hersteller von Candy Melts wie die Marke Wilton. Auch wenn man es zunächst vermuten mag, handelt es sich nicht um Schokolade oder Kuvertüre, denn Candy Melts enthalten keine Kakaobutter. Stattdessen handelt es sich um bunte Drops aus Zucker und Palmfett. Das Palmfett bringt einen gewissen Glanz auf den Überguss und ist temperaturunempfindlicher. Candy Melts kaufen Sie einfach in der TortenBoutique einfach und sicher! Perfekt für die Herstellung und Dekoration von Cake Pops!


Candy Melts – die gute Alternative zu Kuvertüre

Wilton Candy Melts haben ein paar ausschlaggebende Vorteile gegenüber geschmolzener Schokolade. Einerseits stellt es sich immer als Problem dar, farbige Schokolade herzustellen. Natürlich verwendete man als Grundlage weiße Schokolade, aber da die Basis der Kakaobutter immer einen leicht gelben Unterton mit sich bringt, wird es schwierig, manche Farben ohne Gelbstich herzustellen. Andererseits ist die aus Candy Melts zusammengeschmolzene Masse leichter zu ver- und bearbeiten. Beim Schmelzvorgang muss die Temperatur nicht so genau beobachtet werden und der Überzug bekommt weniger schnell Risse. Fügt man kein zusätzliches Fett wie Palmfett oder Kakaobutter hinzu, dann ist die Masse fest genug um präzise damit zu verzieren. Werden die Candy Melts allerdings verdünnt, sind sie ein dünnflüssiger Überzug, der super für Cake Pops geeignet ist.

Candy Melts zu verarbeiten ist nun wirklich nicht schwer. Die kleinen Drops kommen gut dosierbar in der Tüte. Die gewünschte Menge wird einfach in eine Schale gegeben und geschmolzen. Die Masse für die Cake Pops sollte ggf. verdünnt werden damit das Überziehen einfacher ist. Wilton Candymelts gibt es in einer großen Auswahl. Candy Melts kaufen ist genauso einfach wie das Verarbeiten. Einfach das Produkt auswählen und von der TortenBoutique bis vor die Haustür liefern lassen!