Kostenfreier Versand
ab 60 € innerhalb Deutschlands
1 Ausstecher mit dem Sie traumhafte Tortendeko zaubern. Bemalen und gestalten Sie die... mehr

Patchwork Cutters - Extra Große Buchstaben - Buchstabe H

1 Ausstecher mit dem Sie traumhafte Tortendeko zaubern. Bemalen und gestalten Sie die Tortendekoration und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Vielseitig einsetzbar und kinderleicht in der Handhabung. Zaubern Sie mit Marion Frost´s Patchwork Cuttern zuckersüße Dekorationen auf Ihre Motivtorten.
Mit den wundervollen Motiven der Engländerin bleibt kein Thema offen. Stöbern Sie in unserem umfangreichen Sortiment und überzeugen Sie sich selbst, wie schnell und einfach Sie die schönsten Tortendekorationen herstellen können.

Verwenden Sie die Kunststoffausstecher nicht nur klassisch um die Motive aus Blütenpaste oder Fondant auszustechen. Patchwork Cutter eignen sich auch wunderbar zum Prägen der liebevollen Motive in fertig ausgerollte Fondantdecken.

Schauen Sie sich doch auch einmal unsere Verarbeitungshinweise an, hier haben wir einige Beispiele für die Arbeit und den Umgang mit Patchwork Cuttern für Sie zusammengestellt.

Inhalt: 1 Kunststoffausstecher Buchstabe H
Maße: ca. 9 cm
Material: Kunststoff

Vor dem ersten Gebrauch und bei Bedarf mit der Hand in warmem Spülwasser reinigen. Gut abspülen und abtrocknen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Patchwork Cutters - Extra Große Buchstaben - Buchstabe H"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verarbeitungshinweise mehr
Verarbeitungshinweise

Technische Daten':

Zur Herstellung Ihrer Tortendekorationen mit Patchwork Cuttern empfiehlt die Erfinderin Marion Frost die Blütenpaste von Renshaw. Alternativ können Sie jedoch auch Modellierfondant oder einfachen Rollfondant mit etwas CMC versetzt verwenden.

Beachten Sie bei der Arbeit mit den Cuttern, dass die äußere Kante stets etwas höher steht, als die im Inneren liegenden Strukturen. Die äußere Kante gibt hier den Namen, denn mit dieser stechen Sie das Motiv aus der ausgerollten Masse aus.
Die inneren Strukturen eignen sich wunderbar zum Prägen der Motivdetails und lassen sich ganz einfach mit Farbe oder Royal Icing nacharbeiten.

Stellen Sie zu Beginn sicher, dass die Unterlage auf der Sie den Fondant oder die Blütenpaste ausrollen leicht eingefettet ist, so dass die dünn ausgerollte Zuckermasse während der Arbeit mit den Cuttern an der Arbeitsfläche haften bleibt.
Auch die Cutter sollten Sie mit etwas Fett wie zum Beispiel Palmin Soft eigefettet werden. Streichen Sie das Fett einfach mit dem Finger dünn über die Schnittfläche der Cutter.
Rollen Sie die Blütenpaste relativ dünn auf dem vorbereiteten Arbeitsbrett aus und achten Sie darauf, dass Sie die Masse nicht von der Unterlage lösen oder umdrehen. Drücken Sie nun das Motiv Ihrer Wahl in die ausgerollte Masse.
Je nach gewünschtem Endergebnis drücken Sie an den äußeren Rändern etwas stärker um auszuschneiden, während Sie im Inneren nur leichten Druck auf die Prägung ausüben. Machen Sie ruhig den ein oder anderen Versuch, bis Sie Ihr perfektes Ergebnis erhalten.
Nehmen Sie den Patchwork Cutter von der Zuckermasse und entfernen Sie anschließend alle überflüssigen Fondantreste mit einer Nadel oder einem Skalpell. Bevor Sie das ausgestochene Motiv von der Unterlage mit einer Palette aufnehmen lassen Sie es für 10 bis 15 Minuten antrocknen.
Legen Sie das Motiv nun wahlweise zum Trocknen flach auf ein Schaumstoffpad oder auf eine formgebende Unterlage.

Tipps & Tricks
Ausgefranste Ränder sind oft ein Anzeichen dafür, dass die Masse nicht dünn genug ausgerollt war.
Zum Prägen an der fertigen Torte empfiehlt es sich die Torte etwas dicker als gewöhnlich einzudecken. Drücken Sie den Cutter vorsichtig ein und prägen Sie so das gewünschte Motiv als einzelnes Element oder als Randverzierung in die Torte. Bei zu dünn eingedeckten Torten kann es vorkommen, dass der äußere Rand zu tief einschneidet und die Decke zerstört.
Verleihen Sie der Dekoration mehr Ausdruck in dem Sie einzelne Teile aus dem Inneren des Motivs ebenfalls ausschneiden und diese auf das Basiselement aufbringen. Einen ganz tollen Effekt erzielen Sie mit farblichen Akzenten. Hierzu die Details einfach aus eingefärbter Zuckermasse ausstechen.
Bringen Sie Farbe ins Spiel und betonen Sie die äußeren Rändern und Details entsprechend farbig. Hierzu empfiehlt sich die Arbeit mit einem Pinsel und flüssiger Lebensmittelfarbe mit oder ohne Metallic-Effekt.
Einige Motive sehen flach doch eher langweilig aus. Geben Sie den Motiven etwas Form und schon kommt die Deko ganz anders zur Geltung. Achten Sie hier darauf, dass das Motiv bereits angetrocknet ist, aber immer noch genügend Flexibilität aufweist um es in Form zu bringen. Gerade bei Blumen oder Schmetterlingen empfiehlt sich diese Art des Finishings.
Je nach Motiv kommt auch die Namensgebung zum Tragen. Wenn es das Motiv zulässt können Sie die Inneren Teile des Ausstechers auch so weit eindrücken, dass diese ausstechen. Auch hier lassen Sie das Ganze eine Weile antrocknen bevor Sie dann die einzelnen Elemente von der Arbeitsunterlage aufnehmen. Entfernen Sie nun die überschüssigen Fondantreste aus den Zwischenteilen und setzen Sie das Motiv anschließend wieder neu zusammen. Sie werden begeistert sein und Ihre Gäste auch.

Wilton Metall Ausstecher - Sternform - Cutter-Set 4teilig
Wilton Metall Ausstecher - Sternform - Cutter-Set 4teilig
7,95 €

Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

inkl. ges. MwSt. 19% zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 1,99 € / 1 Stück
Versandgewicht: ca.30g
Wilton Metall Ausstecher - Teeparty - Cutter-Set 3teilig
Wilton Metall Ausstecher - Teeparty - Cutter-Set 3teilig
4,95 €

Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

inkl. ges. MwSt. 19% zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 1,65 € / 1 Stück
Versandgewicht: ca.30g