Kostenfreier Versand
ab 60 € innerhalb Deutschlands

Bäckerstärke oder Puderzucker?

Was soll man nun eigentlich nehmen, um Fondant auszurollen und Silikonformen auszupudern - Bäckerstärke oder Puderzucker?

Tortenaufleger

Fotoaufleger sind eine wunderbare Möglichkeit, ohne allzu großen Aufwand aber mit maximalem Erfolg, persönliche Torten herzustellen.

Rezept für eine exotische Ganache

Rezept für eine exotische Ganache

Das Buttercreme-Rezept, welches wir auch immer nutzen, besteht aus Butter,Pudding und Zucker. Man kann die Creme sowohl als Füllung als auch für den Untergrund nutzen.

Moulds und ihre Handhabung

Formen aus Silikon sind eine hervorragende Möglichkeit um Dekorationen für Torten herzustellen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben, Ausführungen und unterschiedlichen Designs. Die Handhabung ist aber bei allen Formen dieselbe.

Das Cake Academy Cupcake Rezept

Mit dem CAKE-ACADEMY-CUPCAKE-REZEPT könnt ihr in nur 30 Minuten köstliche Cupcakes zaubern.
Modellierschokolade ist eine tolle Alternative zu Fondant.
Sie ist sehr gut zum Modellieren geeignet. Man kann mit ihr sogar ganze Torten eindecken, ihre Grundzutat ist aber nicht Zucker, wie bei Fondant, sondern Schokolade. Und danach schmeckt sie auch.
Ihr könnt sie fertig kaufen oder selber herstellen.
Gerade dann wenn man sie am wenigsten braucht, passieren sie: Fehler. Wir könnten jetzt mit schlauen Sprüchen wie “Aus Fehlern lernt man” oder “Übung macht den Meister” daher kommen, damit ist euch aber im akuten Notfall auch nicht geholfen. Stattdessen gehen wir auf die Suche nach den Ursachen, damit euch Fehler zukünftig nicht mehr so schnell passieren.
Große, in die Torte eingesteckte Zahlen oder Buchstaben sind eine eindrucksvolle Möglichkeit, um den Anlass, zu dem eine Torte hergestellt wurde, ins Blickfeld zu rücken.
Solch einen Cake Topper könnt ihr mit Hilfe der extra großen Zahlen und der extra großen Buchstaben von Patchwork Cutters einfach selber machen.
(Der Einfachheit halber werden in der Beschreibung nur die Zahlen erwähnt, alles gilt genauso auch für die Buchstaben)
So, ihr wisst jetzt alles Wichtige über Fondant und euer perfekter Rührkuchen steht schon bereit. Jetzt geht es ans Eingemachte. Wir zeigen euch, wie ihr in vier einfachen Schritten euren Kuchen auf das Dekorieren vorbereitet.

Backen ohne Hubbel

Ihr kennt das bestimmt alle, Ihr backt einen Kuchen und das Ergebnis ist ein Berg. Außen ist der Kuchen nicht so hoch wie er sein soll und in der Mitte ist er zu hoch, vielleicht sogar aufgeplatzt. Aber wenn Ihr den Kuchen mit Fondant eindecken möchtet, dann ist das Ziel ein Kuchen, der an der Oberseite so glatt wie möglich ist.

Der große Fondant-Guide: Die Unterlage

Ihr habt euch ein leckeres Kuchenrezept rausgesucht, den Kuchen mit viel Liebe und Aufwand gebacken und nun geht es ans Dekorieren. Plötzlich stellt Ihr fest, dass Eure Sahnetorte für einen Fondant-Überzug völlig ungeeignet ist - ein sehr frustrierender Moment! Damit Ihr nicht vor vollendeten Tatsachen steht und Gefahr lauft, dass Eure Motivtorte nicht rechtzeitig die Hobby-Backstube verlässt, kommen hier alle wichtigen Infos zur Fondant-Unterlage.

Fondant- und Zuckerkleber

Kleber wird in der Regel beim Verzieren von Torten dazu verwendet, Dekorationselemente auf Fondant zu befestigen oder einzelne Teile von modellierten Figuren zusammenzusetzen.
Es gibt verschiedene Arten von Kleber, die geläufigsten stellen wir in diesem Beitrag vor.

Funky Letters

Funky Letters sind sehr beliebte Ausstecher von fmm. Sie haben ein ungewöhnliches, fröhliches Buchstabenbild. Die Buchstaben sind ca. 4 cm hoch, bis ca. 3 cm breit und wunderschön geschwungen. Da sie aber auch sehr dünn und filigran sind, ist es mitunter schwierig, sie nach dem Ausstechen wieder heil aus dem Ausstecher zu bekommen.
Das erfordert ein wenig Übung und Geduld, aber mit ein paar Tipps ist das für jeden zu machen.

Der große Fondant-Guide

Fondant? Ach, das ist doch diese süße Masse. Was war das noch gleich? Marzipan?
Kein anderes Material aus der Backstube ist so faszinierend und geheimnisvoll zugleich.
Viele kennen es, doch nur die Wenigsten kennen sich damit aus. Ab jetzt müsst Ihr nicht
mehr “so tun, als ob”, denn wir klären und erklären alle wichtigen Fragen rund um das
Thema “ Fondant ”.
Ob schmackhafte Speisen, die Ihr mit Euren Bekannten in öffentlichen Netzwerken teilen möchtet oder Eigenkreationen, die beispielsweise als großes Wandbild festgehalten werden sollen: Food-Fotografie ist voll im Trend. Sicherlich habt auch Ihr schon einmal die eine oder andere selbstgebackene Torte in Fotoform verewigt. Damit Eure künftigen Fotos noch charmanter strahlen können, haben wir von der TortenBoutique Euch einige praktische Tipps zusammengefasst.
Es gibt unzählige Möglichkeiten Eure Torten bunt zu färben, wir möchten uns heute mal auf die Airbrush-Technik konzentrieren.
Atemberaubende Farbverläufe, raffinierte Schattierungen oder gekonnt gesetzte Akzente werden mit dieser außergewöhnlichen Verzierungstechnik möglich. Für die besten Ergebnisse braucht es die richtige Vorbereitung, das passende Werkzeug und natürlich ein wenig Übung.
Was für ein Genuss! Eure Torte war super lecker, doch leider haben Eure Gäste nicht so zugeschlagen, wie Ihr erwartet habt. Kurz: Nach der Feier oder dem gemütlichen Kaffeetrinken ist noch ein halber Kuchen übrig. Der naheliegende Entschluss, wenn Ihr nicht alles auf einmal essen möchtet, ist das Einfrieren. Doch geht das so einfach? Kann jeder Kuchen eingefroren werden oder gibt es Ausnahmen? Was muss beachtet werden, damit Geschmack und Qualität nicht leiden? Und wie lange könnt Ihr die Nascherei eigentlich in Eurer Gefriertruhe deponieren? Das erfahrt Ihr in diesem Blogbeitrag!
Cake Pops gehören mittlerweile zu den Dauerbrennern in Sachen Nachtisch: Das schnell gemachte Backwerk verzaubert nun schon seit einigen Jahren Jung und Alt. Nicht nur aufgrund der niedlichen Optik, die unweigerlich an einen Lolli erinnert, sind die Naschereien aus den Küchen dieser Welt nicht mehr wegzudenken. Auch die immer neue Interpretationsmöglichkeit der kleinen Kuchenstückchen begeistert. Wir stellen Euch nachfolgend nicht nur eine Variante vor, die leckeren "Lollis" ganz ohne Backofen herzustellen, sondern verraten Euch auch tolle Alternativen für die Optik der vielseitigen Talente.

Ob Cupcakes, Muffins oder bloß ein simpler Rührkuchen: Wenn Euch der Sinn nach frischem Gebäck aus dem heimischen Ofen steht, wird oftmals Eure Kreativität gefordert. Manchmal darf es zwar tatsächlich der schlichte teigfarbene Vanillekuchen sein, der schnell - mit etwas Puderzucker bestäubt - zum Nachmittagskaffee gereicht werden kann.
Süße Torten, herzhafte Kuchen oder liebevoll verzierte Muffins: Sie erfordern von Euch als Backfeen nicht nur die richtigen Zutaten, sondern auch eine große Portion Kreativität. Diese wird besonders dann auf die Probe gestellt, wenn spezielle Anforderungen an das selbstgemachte Backwerk bestehen. Kommen vegan lebende Gäste oder Freunde mit religiös bedingten Ernährungsgewohnheiten zu Besuch, ist manchmal guter Rat teuer. Oftmals fallen übliche Zutaten weg - dafür muss ein passender Ersatz gefunden werden. In diesem Artikel erfahrt Ihr, wie Ihr auch in diesen Fällen einen fantastischen Gaumengenuss zaubern könnt.
Nein, Frosting hat nichts mit Einfrieren zu tun - zumindest nicht in der Backstube! Auch wenn eine Übersetzung für “frosting” “Eisblume” ist, so wissen die Backprofis unter Euch, dass sich Frosting ganz einfach aus weich geschlagener Butter (ähnlich unserer Buttercreme) oder - typisch amerikanisch - mit Frischkäse anrühren lässt. In beiden Varianten verfeinert Puderzucke die Masse. Frosting kann sowohl zu Dekorationszwecken, bei Muffins oder Cupcakes, als auch als Unterlage für Fondant eingesetzt werden. “To frost a cake” bedeutet auf Deutsch “eine Torte einstreichen”. Tipp: Wenn Ihr zusätzlich zum Frosting Fondant benutzt, dann müsst Ihr auf die Inhaltsstoffe achten, denn Fondant reagiert u.a. empfindlich auf Fruchtsäure und Frischkäse.
Alles neu macht der Mai? Das gilt nicht immer, denn unsere neue Homepage wird noch 2016 in den Wintermonaten für Euch fertig gestellt. Ihr dürft schon jetzt gespannt sein, was wir für Euch vorbereitet haben, um Euer Back- und Einkaufserlebnis zu optimieren. Eine kleine Vorschau gibt es bereits: Wir hüllen unseren Shop, unseren Blog und unseren Newsletter in ein neues Gewand.

Blog

In dem Blog unseres Onlineshops für Tortendekoration berichten wir Ihnen in regelmäßigen Abständen über alle relevanten Dinge aus dem Alltag der TortenBoutique. So kann es sein, dass wir über den Aufenthalt einer Messe für Motivtorten berichten, wo wir zum einen als Aussteller teilgenommen haben, oder auch auf der Suche nach neuen Produkten für unseren Onlineshop für Backzubehör waren. Uns ist es wichtig, dass der Blog der TortenBoutique immer einen entsprechenden Mehrwert für die Leser hat, statt ständig auf das Ein oder Andere Angebot hinzuweisen. Dinge wie - was muss ich bei Wärme im Umgang mit Fondant beachten, mit welcher Lebensmittelfarbe kann ich meinen Fondant einfärben, was ist im Umgang mit Airbrush-Geräten zu beachten und vieles mehr, liegen hier im Fokus.

Cake Academy

Die in unserer Cake Academy - der internationalen Schule für Tortendekoration - abgehaltenen Backkurse wie Einsteiger, Fortgeschrittenen bis hin zum Master Kurs, finden natürlich ebenso große Beachtung. Hier stellen wir Ihnen neue Kurse, bereits abgehaltene Kurse und natürlich unsere internationalen Gast Tutoren vor.

Was unser Blog Ihnen bietet

Ebenfalls wird finden Sie in dem Blog eine Auswahl an div. Anleitungen und Videos unserer von uns vertriebenen Marken und Herstellern. So werden z.B. Tutorials von - The easiest Rose ever - der Firma FMM genauso zu finden sein wie eine Anleitung zur Handhabung der - The Mat, oder der Umgang mit den Silikonmatten der Marke - Cake Lace, von Claire Bowman. Neben den Hersteller Videos, legen wir besonderen Wert darauf auch regelmäßig Video Tutorials aus unserem Shop für Tortendekoration zu veröffentlichen. So werden wir einzelne Produkte vorstellen, oder auch einfach Eindrücke aus der Backstube der TortenBoutique veröffentlichen um Sie immer auf dem Laufenden zu halten. Die durch uns veröffentlichten Tutorials dienen dann als Anleitung und können von Ihnen entsprechend umgesetzt werden.

Rezepte

Das Thema Rezepte findet auf unserem Blog ebenfalls eine große Bedeutung, was Sie auf keinen Fall verpassen sollten.  Hier werden wir zusammen mit unseren kooperierenden Konditoren interessante und innovative Vorschläge für Ihr kommendes Backabenteuer vorstellen, welche Sie dann nach Herzenslust umsetzen können.

Schauen Sie doch in regelmäßigen Abständen wieder bei unserem Blog vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... mehr erfahren »
Fenster schließen
Blog

In dem Blog unseres Onlineshops für Tortendekoration berichten wir Ihnen in regelmäßigen Abständen über alle relevanten Dinge aus dem Alltag der TortenBoutique. So kann es sein, dass wir über den Aufenthalt einer Messe für Motivtorten berichten, wo wir zum einen als Aussteller teilgenommen haben, oder auch auf der Suche nach neuen Produkten für unseren Onlineshop für Backzubehör waren. Uns ist es wichtig, dass der Blog der TortenBoutique immer einen entsprechenden Mehrwert für die Leser hat, statt ständig auf das Ein oder Andere Angebot hinzuweisen. Dinge wie - was muss ich bei Wärme im Umgang mit Fondant beachten, mit welcher Lebensmittelfarbe kann ich meinen Fondant einfärben, was ist im Umgang mit Airbrush-Geräten zu beachten und vieles mehr, liegen hier im Fokus.

Cake Academy

Die in unserer Cake Academy - der internationalen Schule für Tortendekoration - abgehaltenen Backkurse wie Einsteiger, Fortgeschrittenen bis hin zum Master Kurs, finden natürlich ebenso große Beachtung. Hier stellen wir Ihnen neue Kurse, bereits abgehaltene Kurse und natürlich unsere internationalen Gast Tutoren vor.

Was unser Blog Ihnen bietet

Ebenfalls wird finden Sie in dem Blog eine Auswahl an div. Anleitungen und Videos unserer von uns vertriebenen Marken und Herstellern. So werden z.B. Tutorials von - The easiest Rose ever - der Firma FMM genauso zu finden sein wie eine Anleitung zur Handhabung der - The Mat, oder der Umgang mit den Silikonmatten der Marke - Cake Lace, von Claire Bowman. Neben den Hersteller Videos, legen wir besonderen Wert darauf auch regelmäßig Video Tutorials aus unserem Shop für Tortendekoration zu veröffentlichen. So werden wir einzelne Produkte vorstellen, oder auch einfach Eindrücke aus der Backstube der TortenBoutique veröffentlichen um Sie immer auf dem Laufenden zu halten. Die durch uns veröffentlichten Tutorials dienen dann als Anleitung und können von Ihnen entsprechend umgesetzt werden.

Rezepte

Das Thema Rezepte findet auf unserem Blog ebenfalls eine große Bedeutung, was Sie auf keinen Fall verpassen sollten.  Hier werden wir zusammen mit unseren kooperierenden Konditoren interessante und innovative Vorschläge für Ihr kommendes Backabenteuer vorstellen, welche Sie dann nach Herzenslust umsetzen können.

Schauen Sie doch in regelmäßigen Abständen wieder bei unserem Blog vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Bestellen Sie für weitere 0,00 €, um Ihre Bestellung versandkostenfrei zu erhalten!
WARENKORB
0,00 €*
zum Warenkorb